Montag, 1. Dezember 2014

Weihnachtsdekoration - es wird festlich im Hause Coco

Ihr Lieben

Am Wochenende war, wie ihr bestimmt alle selbst gemerkt habt, der 1. Advent. Auch wir haben die erste Kerze unseres Adventskranzes angezündet und es uns zu Hause so richtig gemütlich gemacht. Ab jetzt darf ich die Weihnachts-CD laufen lassen und rechtzeitig habe ich unser Wohnzimmer weihnachtlich dekoriert.

Christmas Decoration
Christmas Decoration
Christmas Decoration

Das ein oder andere Bild konntet ihr schon in der Freundin entdecken, aber ich möchte euch noch etwas mehr zeigen. Den Baum habe ich noch nicht aufgestellt. Dafür finde ich es noch etwas zu früh. Den zeige ich euch etwas später aber auch noch im Detail.

Christmas Decoration
Christmas Decoration
Christmas Decoration
Christmas Decoration

Wie alles ungeschmückt aussieht und im Normalzustand, das könnt ihr hier und hier sehen. Wie ihr vielleicht merkt, habe ich nicht das ganze Wohnzimmer zugestellt, aber doch den ein oder anderen Akzent gesetzt. Zu viel braucht es meiner Meinung nicht. Ein paar schöne Kugeln in Schalen oder am Fenster, den ein oder anderen Schriftzug oder ein Niklolausstrumpf an der Wand, weil wir keinen Kamin haben. Fertig ist der Weihnachtszauber in den eigenen 4 Wänden.

Christmas Decoration
Christmas Decoration
Christmas Decoration

Der kleine Pinguin hat mir meine Mama geschenkt und da wir draussen keine Steckdose haben, durfte er im Wohnzimmer bleiben. Etwas kitschig, aber ich finde ihn süss. Da will sogar Mr. C. immer, dass ich ihn am Abend brav einschalte. Und das obwohl er mich bei der Weihnachtsdeko immmer zügelt.

Ich freu mich auf die bevorstehende Adventszeit.

Wie habt ihr euer zu Hause geschmückt?

Alles Liebe,

Kommentare :

  1. Viel weiss und viel rot, so gefällt mir das am besten! Wunderschön dekoriert und nicht so überladen, sondern wunderbar klar :-) Sehr hübsch!!!

    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Julia! :-)
      Ganz liebe Grüsse zurück
      Corinne

      Löschen
  2. Ehem... was für ein Pinguin? Oder bin ich blind?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Pinguin sieht man zwar klein und knapp, aber er ist definitiv da auf den Bildern 2 (hinten links etwas verschwommen) und 4 (ganz hinten Mitte). ;-)

      Löschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freu mich über jeden einzelnen.
Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, können aber nicht veröffentlicht werden.

Liebe Grüsse,
Corinne