Freitag, 6. September 2013

I love Schals

Liebe Coco's Cute Corner Leser

Ich liebe, liebe, liebe Schals in allen Farben, Formen, Materialien und Ausführungen. Praktisch das ganze Jahr über trage ich Schal, außer im Sommer, wenn es wirklich, wirklich heiß ist oder es outfittechnisch mal absolut nicht passt. So werde ich häufig gefragt, ob ich denn erkältet bin. Nein, ich bin kerngesund. Ich trage Schals oder Tücher nicht zum wärmen, sondern ganz einfach als Accessoire. Deshalb wird ein Schal meist nicht abgelegt, wenn ich ins Büro oder sonstwo hin komme. Er rundet mein Outfit ab, gehört dazu. Ein farbiger Schal kann einem schlichten Ton in Ton Outfit einen schönen Kontrast geben.

Wieviele Schals ich habe? Keine Ahnung. Das zählt frau nicht :-). Aber ich kenne sie alle, meine Schätze!

Der Herbst liegt schon langsam wieder in der Luft, weshalb das Thema Schal oder Tuch für viele von euch bestimmt auch so langsam wieder aktuell wird. Hier mal eine Aufstellung von hübschen Schals und Tüchern. Es gäbe aber natürlich noch unzählige weitere:


1. hier
2. hier
3. hier
4. hier
5. hier
6. hier
7. hier
8. hier
9. hier
10. hier
11. hier
12. hier
13. hier
14. hier
15. hier

Ich fände fast immer und überall einen Schal, den ich noch nicht habe. Viele habe ich mir aber auf Reisen zugelegt. In Marrakesch oder insbesondere auch in Instanbul war ich diesbezüglich im Paradies. So viele tolle Schals zu so günstigen Preisen. Ich musste mich wirklich zusammenreissen. Also ehrlicherweise hat mich Mr. C. gezügelt. "Nein, du hast schon 5 Schals gekauft, das sollte wohl reichen." "Aber einen so tollen dunkelblauen hab ich noch nicht. Und hast du den roten gesehen? Oh, der beige ist auch aussergewöhnlich." "Nein Liebes, jetzt ist Schluss. Du hast schon 5 gekauft. Und zu Hause noch unzählige weitere. Deine Schalschublade im Schrank quillt jetzt schon über." Eine solche Konversation hatten wir dann ab dem zweiten Tag Istanbul so ziemlich jeden Tag. :-)

Wer keine Lust oder Zeit hat, auf Reisen zu gehen, dem kann ich Codello empfehlen. Die haben immer tolle und spezielle Sachen. Gibt es in Zürich bei Globus und Jelmoli, online kann man sie bei Zalando ordern. Aber auch z.B. bei Zara oder H&M hab ich schon schöne Stücke gefunden.

Wer Ideen braucht, wie man seinen Schal wickeln kann, dem kann ich dieses Video von Wendy vom Blog Wendy's Lookbook nur wärmstens ans Herz legen. So viele Varianten und das Video ist toll gemacht. Ich könnte es wieder und wieder ansehen. Ihr Blog ist ohnehin eine modische Inspirationsquelle. Auch bei Pinterest lassen sich viele Tutorials für das Wickeln von Schals finden. Hier oder auch hier z.B. Es gibt aber noch zig andere, die weitere Möglichkeiten aufzeigen. So kann man variieren. Obwohl ich muss zugeben, dass ich meine Schals meist gleich wickle oder nur zwei, drei Varianten anwende.

Das ist das Schöne am Herbst und weckt beinahe, aber wirklich nur beinahe schon Vorfreude. Da kann ich wieder alle meine Schals ausführen. Freut ihr euch auf den Herbst? Oder seid ihr vollkommene Sommerkinder?

Alles Liebe,

Kommentare :

  1. Liebe Coco

    Es wird Zeit, mich als Fan deines Blogs zu erkennen zu geben. Die Rezepte sind zwar sehr verführerisch, aber für eine linkshändige Köchin wie mich, die obendrein keine Zeit und nach der Geburt ihrer Tochter noch einige Kilos zu verlieren hat, ist die auf's Auge beschränkte Konsumation ein fast masochistischer Akt. Heute aber, mit deiner Hommage an Schals, hast du mich am richtig schwachen Punkt erwischt. So habe ich mir glatt die Empfehlung Nr. 8 (und wie das so ist - 11 weitere) Halstücher online bestellt. Kein Witz! (Ich schicke dir die Rechnung ;-)

    Bis bald, deine treue Leserin,
    Miss G. (das ist wirklich mein Initial und keine obszöne Anspielung!:))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miss G.

      Juhu, eine treue Leserin und noch so eine Schalverrückte wie ich. Ist das schön! :-)

      Freut mich, dass dir mein Blog gefällt und dass du deine Garderobe mit tollen Halstüchern erweitern konntest. Für jegliche Exzesse aufgrund eines Blogposts wird aber die Haftung abgelehnt :-). Vielleicht sollte ich das noch ins Impressum schreiben?

      Gratulation zu der Geburt deiner Tochter! Es würde mich freuen, wenn du wieder in meiner Ecke vorbeischaust.

      Liebe Grüsse,
      Corinne

      Löschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freu mich über jeden einzelnen.
Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, können aber nicht veröffentlicht werden.

Liebe Grüsse,
Corinne