Freitag, 11. April 2014

Sour Cream Eis mit Sauerkirschen - sauer macht lustig und lasst uns feiern

Liebe Coco's Cute Corner Leser

Ich möchte mit euch feiern! Dank euch habe ich auch allen Grund dazu. Denn, die 100'000 Marke von Seitenaufrufen (seit Gründung von Coco's Cute Corner im letzten Juli) wurde am Mittwoch geknackt. Juhuuuu! Ich weiss, bekannte Blogs haben diese Anzahl in einem Monat, aber als ich meinen Blog vor nicht mal einem Jahr gestartet habe, hätte ich nie gedacht, dass sich jemand wirklich für mein Geschreibsel, meine Rezepte und meine Fotos interessiert. Es gibt mittlerweile schliesslich zig tolle Blogs im www zu genau diesem Thema. Ich wollte einfach meine Rezepte irgendwo schön gebündelt und sortiert wissen. Deshalb freut es mich wirklich riesig und macht mich auch ein wenig stolz, dass ihr mich so zahlreich besucht, der Blog langsam aber stetig wächst und ihr mir so liebe Kommentare hinterlasst. Das macht das Ganze noch viel schöner! Ich schätze euer Feedback wirklich sehr und freue mich über jeden neuen Follower und über jeden einzelnen Kommentar. Von Herzen ein grosses Danke an euch alle!

Und was passt besser zu einer Feier als etwas Süsses? Einen Kuchen habe ich heute für euch zwar nicht auf Lager, dafür eine andere kleine süsse Sünde, die auch als Sommerdessert genossen werden kann und somit besser zur Saison und zum heutigen Traumtag passt. Es handelt sich um ein Crème Fraiche Glace resp. hat es eher die Konsistenz eines Parfaits. Ohne Eismaschine wird es halt nie wie richtiges Eis (ausser ich würde regelmässig das Ganze umrühren, um die Eiskristalle aufzubrechen, wofür ich allerdings zu bequem bin). Notiz an mich und Mr. C. bitte den nächsten Satz grosszügig überlesen: im Sommer brauche ich eine Eismaschine (ein richtiges Waffeleisen muss auch noch her, so eines für belgische Waffeln, ähm ja....).

Das Rezept ist für 2 Portionen, aber für euch schmeisse ich natürlich eine grosse Runde. Jeder der will, soll herzlich zulangen und geniessen. Das Rezept habe ich im Coop auf diesen Rezeptkarten entdeckt, zu finden ist es online hier.

Zutaten

75 ml Halbrahm (Halbfett Sahne)
1 1/2 EL Puderzucker
1 dl Crème Fraiche
100g Sauerkirschen im Glas
1 EL Puderzucker
1 EL Amaretto
1 TL gehobelte Mandeln

Zubereitung

Rahm/Sahne steif schlagen. Puderzucker und Crème Fraiche daruntermischen. Masse in Förmchen mit je ca. 1 1/2 dl Inhalt füllen und zugedeckt ca. 3 Stunden gefrieren.


Sauerkirschen in einem Sieb abtropfen und dabei den Saft auffangen. Davon 1 1/2 dl in einem Pfännchen mit dem EL Puderzucker verrühren und auf Sirupdicke einköcheln lassen. Das dauert so ca. 20 Minuten. Auskühlen lassen und anschliessend Amaretto und Kirschen beigeben.


Mandeln ohne Fett in einer kleinen Bratpfanne rösten. Die Förmchen zum stürzen kurz in heisses Wasser stellen. Das Eis auf Teller stürzen und mit dem Sirup, den Kirschen und den Mandelhobeln garnieren.


Ich freu mich auf weiteren regen Austausch sowie Gründe zum Feiern mit euch!

Gibt es eigentlich Themenwünsche, Sachen die ihr gerne auf Coco's Cute Corner sehen würdet?

Alles Liebe,

Kommentare :

  1. Herzlichen Glückwunsch liebe Corinne :-) und weiter so, bei dir wird es wirklich immer hübscher.
    Komme momentan nur kaum zum Blogs lesen... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Britta :-)

      Alles Liebe aus Zürich,
      Corinne

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch Corinne! Ich lese dein Blog total gerne, ich mag deine Art zu schreiben, deine Rezepte sind klasse und deine Fotos machen Lust auf ausprobieren! Und ich mag Ziegenfrischkäse auch so gern..;-) Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra

      Das lese ich natürlich unheimlich gerne! :-) Vielen, vielen Dank!

      Alles Liebe und es freut mich, dass er dir bei mir so gut gefällt
      Corinne

      Löschen
  3. Liebe Corinne,
    auch von mir die besten Wünsche zu deinen 100000!
    Das Parfait sieht sehr lecker aus. Ich besitze im Übrigen das besagte Waffeleisen und auch noch eine Eismaschine, aber die waren schon sehr, sehr lange nicht mehr im Einsatz ;-)
    Hab ein schönes Wochenende und liebste Grüße!
    Kimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kimi

      Wahrscheinlich würde ich weder das Waffeleisen noch die Eismaschine ständig brauchen, aber ich hätte halt beides gerne zu Hause für den Fall der Fälle. ;-) Ideen hätt ich für beides genug, sie lassen sich einfach so ganz ohne nicht umsetzen. Hm...

      Danke für deine Wünsche und alles Liebe,
      Corinne

      Löschen
  4. Liebe Corinne,
    meinen herzlichen Glückwunsch! Mach weiter so! Dein Blog ist wunderschön!
    Und dein Rezept zur Feier des Tages wird gleich gespeichert! Das sieht so lecker aus!
    Viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja

      Wie schön, dass du mich bei besuchst. :-) Ich stöbere bei dir schon lange herum. Danke für dein liebes Kompliment, das freut mich natürlich sehr. Lass mich wissen, wie dir das Rezept geschmeckt hat.

      Alles Liebe,
      Corinne

      Löschen
  5. Das sieht ja superlecker aus, liebe Corinne! Mach weiter so :)
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Corinne
    ich gratuliere Dir zu Deinem Hunderttausender!!! :)
    Was Rezeptwünsche angeht, würde ich mich diesen Sommer über viele Rezepte für feine (Beilagen-)Salate für Grillparties freuen...
    Mümü K.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe K

      Danke! Deine Rezeptwünsche habe ich mir auf meine To Do Liste notiert. :-) Den Auberginen-Salat, den Quinoa-Wassermelonen-Salat sowie ich den Pastasalat mit Cherrytomaten und Feta passen perfekt für Grillparties. Es kommen aber bestimmt nocht mehr dazu. :-)

      Alles Liebe und Mümü zurück,
      Corinne

      Löschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freu mich über jeden einzelnen.
Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, können aber nicht veröffentlicht werden.

Liebe Grüsse,
Corinne